Aktuelles

Bauarbeiten auf der Laabertalbahn

Ab dem 20. August 2019 wird die Strecke für mehrere Tage im Zuge von Sanierungsarbeiten gesperrt. An mehreren Stellen werden Schwellen getauscht.

Größtes Arbeitspaket ist dabei der Tausch von 1100 Holzschwellen zwischen Eggmühl und Walkenstetten, welche noch aus den 1960er-Jahren stammen und bereits wesentlich länger überlebt haben als dies vorgesehen war. Diese werden gegen gebrauchte Betonschwellen ausgetauscht, diese jedoch besitzen eine wesentlich höhere Haltbarkeit als Holzschwellen und sind nicht zuletzt Witterungseinflüssen gegenüber weitaus unempfindlicher. Weiterhin wird nach Beendigung des Einbaus der Betonschwellen auf diesem Abschnitt mit einer Stopfmaschine die Gleislage wiederhergestellt.
In Schierling werden auf der Brücke über den Allersdorfer Bach 50 neue Holzschwellen eingebaut, da dort auf Grund des geringen zur Verfügung stehenden Platzes keine Betonschwellen verlegt werden können. In Langquaid werden an zwei Weichen marode Schwellen gewechselt.

Für die Zukunft der Bahnstrecke von Eggmühl über Schierling nach Langquaid investieren die Landkreise Regensburg und Kelheim, sowie die Gemeinden Schierling und Langquaid insgesamt 200 000 Euro. Diese Investition ist ein gutes Beispiel dafür, wie ernst die Gemeinden und Landkreise es mit der Zukunft der Schiene und des öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) in der Region meinen. Studien hatten dem Anschluss der Bahnstrecke im Rahmen eines S-Bahn-Konzeptes für Regensburg ein hohes Potenzial für die Realisierung zugesprochen, jedoch dabei nicht unerwähnt gelassen, dass weitere Investitionen hierfür vonnöten sein würden. So könnte der Regensburger Hauptbahnhof etwa von Schierling aus in weniger als 30 Minuten umsteigefrei auf der Schiene erreicht werden, wodurch nicht nur die beiden Gemeinden noch näher an das Regionalzentrum Regensburg heranrücken, sondern auch der ÖPNV für die Schierlinger und Langquaider Bewohnerinnen und Bewohner einen gewaltigen Attraktivitätssprung erleben würde.

Diesen Artikel teilen

Kommentieren

Kommentare und Antworten

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

* Diese Felder sind erforderlich.

Sei der erste der kommentiert
Lokalbahn Schierling – Langquaid